Die Herbstkur - Gesundheitsvorsorge  zur kalten Jahreszeit

Genau wie in der Natur fährt der Körper im Herbst seinen Stoffwechsel

herunter um sich den kühlen  Außentemperaturen anzupassen.
Hat er damit Probleme kann es zum Beispiel zu

                              ·  Stimmungsschwankungen
                             ·  Erkältungen
                             ·  schmerzhaften Gelenken
                             ·  venösen Stauungen in den Beinen

kommen.

Deshalb ist jetzt eine Stärkung des Organismus äußerst sinnvoll.


Was ich für Sie tun kann!

Ich biete Ihnen die Teilnahme  an einer individuell auf Ihre Bedürfnisse
ausgerichteten  6-wöchigen Herbstkur an. Diese kann ganz einfach in den
normalen Arbeitsalltag integriert werden, beginnt Anfang Oktober und
umfasst 4 Beratungs-/Behandlungstermine sowie die Einnahme
naturheilkundlicher Arzneimittel.

Jede unterstützende Maßnahme ist hilfreich für Ihre Gesundheit und
ihr Wohlbefinden.